3242 Texingtal, Weißenbach
parte13.06.2020
Trauerfeier am: Freitag, 19. Juni 2020
Uhrzeit: 11:00. - Zusammenkunft der Trauergäste um 10:20 Uhr
Ort: Kirche Plankenstein

Betstunde am Donnerstag, 18. Juni 2020 um 19:30 Uhr in der Kirche Plankenstein

    • KONDOLENZ ERSTELLEN

      Schreibe einen Kommentar

    • Fam. Ganaus

      Liebe Hedi, lieber Hans,
      liebe Familie!

      Es ist schwer bei solchem Anlass tröstende Worte zu finden, aber wir möchten euch unser herzliches Mitgefühl aussprechen und euch viel Kraft und Zuversicht wünschen.

      Wir wünschen euch von ganzem Herzen, dass die Erinnerung an wunderschöne gemeinsame Momente mit eurem Sohn eines Tages die Trauer verdrängen wird.
      Die Liebe und die Erinnerungen sterben nie.

      Gabriele & Franz


    • Fam. Eva u. Helmuth Fahrngruber

      Liebe Hedwig und lieber Hans,

      wir möchten euch auf diesem Weg unser aufrichtiges Beileid und Mitgefühl ausdrücken.
      Wir wünschen euch viel Kraft in eurer tiefen Trauer. Möge der große Schmerz zur liebevollen Erinnerung an euren Sohn Alexander werden.

      Fam. Eva & Helmuth Fahrngruber
      3390 Melk


    • Fam. Wieland

      Liebe Hedi und Hans, liebe Familie Fahrngruber!

      Der Schmerz, den ihr in dieser Zeit erlebt, ist nicht zu erahnen. Findet Trost im Kreise eurer Familie und euren Freunden.

      Alexander wird uns immer als guter und hilfsbereiter Freund in Erinnerung bleiben.

      Karin und Stefan


    • Eduard Fahrngruber-Biernbaum

      Liebe Hedwig, lieber Hans, … liebe Familie!

      Tief betroffen möchte ich auch im Namen meiner Familie unser aufrichtiges Beileid kundtun.

      „Aus dem Leben bist Du uns genommen, aber nicht aus unseren Herzen.“

      In stillem Gedenken und mit unserem höchsten Mitgefühl!

      Familie Eduard, Samuel u. David Fahrngruber-Biernbaum


    • Marianne und Sepp

      Tief berührt uns die traurige Nachricht vom Alexander.
      Die Schattenseiten im Leben werden doch wieder erhellt durch die Liebe und das Lächeln Euer lieben Angehöhrigen.
      Möge im Gebet der Herrgott Euch dies gewähren.


    • Fam. Gerhard Ganaus

      Es gibt Momente im Leben,
      da steht die Welt einen Augenblick still.
      Und wenn sie sich dann weiter dreht, ist nichts mehr wie es war.

      Wir wünschen Euch in diesen schweren Stunden viel Kraft.
      Unsere Gedanken sind bei Euch.


    • Eva-Maria Harm

      Liebe Hedwig und Johann, tief berührt möchte ich mein Beileid ausdrücken. Möge der Schmerz über den Verlust euch nicht erdrücken und die Erinnerung an die gemeinsame Zeit mit eurem Sohn genügend Kraft geben.


  • image
    Bestattung Hörhan
    entzündet am 27.12.2020
  • rote-rosen
    Bestattung Hörhan
    niedergelegt am 27.12.2020