3281 Oberndorf, Unterschweinz
parte30.12.2019
Trauerfeier am: Samstag, 04. Januar 2020
Uhrzeit: 10:00. - Zusammenkunft der Trauergäste um 09:20 Uhr
Ort: Kirche Oberndorf

Betstunde am Freitag, 03. Jänner 2020 um 19:00 Uhr in der Kirche Oberndorf

    • KONDOLENZ ERSTELLEN

      Schreiben Sie einen Kommentar

    • Romana, Harald, Ines, Sarah, Elias

      Ich bin dankbar, dankbar für eine wunderschöne Kindheit mit dir. Wir sind ca. 3 Jahre lang in Texing wie Bruder und Schwester aufgewachsen. Trotz unseres Umzuges nach Kirnberg ist der Kontakt nicht abgerissen. Jeden Sommer machten meine Schwester und ich Urlaub bei Oma, wo wir im Hof, im Bach und eigentlich überall, wo es uns Spaß machte, gespielt haben. Mit Roswitha hast du dann, und dafür danke ich Gott von Herzen, eine Frau gefunden, die dich „DICH“ sein ließ, deinen Humor teilte, dich unterstützte und mit dir deine Träume lebte. 2000 wurden wir dann fast gleichzeitig das erste Mal Eltern von wunderbaren Töchtern. Es folgten noch weitere brave Kinder, bei dir ein paar mehr, als bei mir. Familienfeiern hast du immer zu etwas Besonderem gemacht und deinen 200%igen Einsatz bei meiner Hochzeit werde ich nie vergessen. Jetzt hast du deine irdische Bühne verlassen und wartest am anderen Ende der Regenbogenbrücke auf uns. Und uns bleibt: Die schönen Erinnerungen an dich, die uns niemand nehmen kann, sie leben in uns weiter und zaubern uns in schweren Zeiten ein Lächeln ins Gesicht.


    • Karl, Claudia, Celine und Kevin Sturmlechner

      Von der Erde gegangen, im Herzen geblieben.

      Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit
      des Abschieds!
      Wenn wir irgendwas für euch tun können so lasst es uns wissen.

      Claudia


    • Firma Schneck Transport u. Erdbau GmbH

      In der Dunkelheit der Trauer leuchten die Sterne der Erinnerung.


    • Walter u. Veronika Seiberl

      Kein Trostwort ist so stark, den großen Schmerz zu mindern,
      Gott und die Zeit allein vermögen, ihn zu lindern.

      Liebe Roswitha, unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft für euch alle. Im Gedanken sind wir bei euch.

      Nach der Zeit der Tränen und der tiefen Trauer bleibt die Erinnerung.
      Die Erinnerung ist unsterblich und gibt uns Trost und Kraft.


    • Tanta Paula und Gerhard

      Es ist sehr schmerzlich, dass du uns verlassen hast, aber wir sind dankbar, dass du bei uns warst.

      Aufrichtige Anteilnahme
      Tante Paula und Gerhard


    • Fa. Fellner

      In den Stunden der Trauer haben wir die Hoffnung einmal einander wiederzusehen.
      Viel Kraft in der schwierigen Zeit


    • Fam. Leeb

      Erinnerung ist eine Form der Begegnung.

      In aller Freundschaft Michael, Tamara, Ignaz, Annamaria, Moritz und Mia

      Danke das wir ein Stück gemeinsam gehen durften.


    • Walter Frühwald

      Liebe Roswitha
      Liebe Familie

      Es ist schwer einen geliebten Menschen zu verlieren, doch in der schwersten Stunde ist die Familie alles. Auch der Glaube ist ein grosser Fels der einem halt gibt. Wenn auch der schmerz tief in einem sitzt verzweiflt nicht, sondern gebt einander halt. Denn keiner ist in dieser Stunde alleine.
      Ich wünsche euch viel Kraft und Liebe auch wenn man sich schwach fühlt, es gibt immer jemanden der einem Hilft.

      Alles Liebe
      Walter


    • Schweighofer Manuela

      Liebe Roswitha!
      Es tut mir so unendlich leid, dass Stefan nun gestorben ist. Ich bin schockiert und traurig zugleich.
      Stefan war so ein hilfsbereiter und lustiger Mensch. Er wird ganz vielen Menschen fehlen!
      Ich wünsche dir und deinen Kindern viel Kraft, diesen schweren Verlust zu ertragen und viele liebe Menschen, die euch zur Seite stehen, wenn ihr das braucht.
      L. G. Manuela


    • Fam. Schneck Johann, Manuela, Christian und Sandra

      Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.
      (Johann Wofgang von Goethe)

      Liebe Roswitha, liebe Kinder und Eltern von Stefan!
      Wir wollen hier unsere aufrichtige Anteilnahme zum Ausdruck bringen.
      Wir wünschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit. Stefans Tod macht uns unendlich traurig und fassungslos, es fehlen die Worte für das Unfassbare. Was uns bleibt ist die Erinnerung an schöne, lustige Momente und lehrreiche, herzliche, humorvolle Firmstunden.
      In liebevoller Erinnerung

      Familie Schneck


    • Schweighofer Florian und Erna

      Herr, laß nicht zu, daß wir im Dunkel unserer Trauer die Menschen nicht mehr wahrnehmen, die an unserer Seite sind und den Weg mit uns gehen;
      die tröstende Worte finden oder ganz einfach liebevoll schweigen;
      die mit uns und für uns beten;
      die unsere Hand suchen, weil sie
      um denselben Menschen weinen, der ja nicht nur uns, sondern auch sie verlassen mußte.

      Unsere innigste Anteilnahme der ganzen Familie.
      Wir fühlen mit Euch.

      Stefan, ruhe in Frieden.


    • Aspalter Birgit

      Im oiden Joah host miassen geh,

      oh Nochbar du wirst uns sovü föhn!!

      Woa Not an Mann host oiwei ghoiffa,

      i glaub des wiast hiaz van Himmi aus mocha.

      Beschütz dei Familie nun von da aundan Seit, des warad mei letzte Bitt für hei!
      Rutsch guad umi Stefan!

      Mia werden di nia vagessn, und heit a glasl auf di stessn!

      In tiefer Anteilnahme, Familie Aspalter


    • Fam. Roswitha Helmreich

      DER TOT IST DAS TOR ZUM LICHT AM ENDE EINES MÜHSAM GEWORDENEN WEGES

      LIEBE ROSWITHA
      ES GIBT KEINE WORTE DIE IN SO EINEM MOMENT UNTERSTÜTZEND SIND
      ICH WÜNSCHE DIR FÜR DIESE BESONDERE ZEIT VIEL KRAFT UND MENSCHEN DIE DICH UNTERSTÜTZEN ICH BIN IN GEDANKEN BEI DIR

      ROSWITHA


  • image
    In lieber Erinnerung!
    entzündet am 01.03.2021
    image
    In Gedenken Helga Schernhammer
    entzündet am 07.02.2021
    image
    In lieber Erinnerung
    entzündet am 12.01.2021
    image
    Bestattung Hörhan
    entzündet am 27.12.2020
  • rote-rosen
    Bestattung Hörhan
    niedergelegt am 27.12.2020